Tipps, Hinweise und Qualitätsunterschiede für Kauf, Verkauf und Reparaturen, von Schaufensterpuppen für Interessierte und Sammler.


Making of ... Lady

Der Grundgedanke war, einmal selbst ein Make up zu kreieren.

Schaufensterpuppe - Rohling

Die ausgewählte Figur im Rohzustand.

Schaufensterpuppe - Rohling - vorzeichnen des Make up

Erstes Vorzeichnen des Make Up´s.

Schaufensterpuppe - Rohling

Die Symmetrie muss stimmen.

Schaufensterpuppe - Rohling

Fertige grobe Umrisse des Make Up´s sind bereits erkennbar.

Schaufensterpuppe - erste Colorierung

Die ersten Farben werden aufgetragen.

Schaufensterpuppe - Lidschatten wird aufgetragen

Der Lidschatten ist schon etwas schwieriger.

Schaufensterpuppe - Lidschatten Ausmalen

Auch wenn es einfach aussieht, die gleiche Form zweimal hintereinander ist nicht ganz einfach.

Schaufensterpuppe - Lidschatten verwischen

Ein leichtes verwischen, wie beim richtigen Make Up.

Schaufensterpuppe - Mundpartie hervorheben

Der Mund, eine der wichtigsten Partien beim Make Up.

Schaufensterpuppe - Mundpartie ausarbeiten

Die Lippen noch etwas mehr hervorheben.

Schaufensterpuppe - Augenpartie hervorheben

Auch der Blickwinkel beim Make Up muss beachtet werden

Schaufensterpuppe - Augenpartie ausarbeiten

Das Make Up nimmt langsam Gestalt an.

Schaufensterpuppe - Fertiges Make up

Ein letzter prüfender Blick.

Schaufensterpuppe - Fertiges Make up, von rechts betrachtet

Noch einige kleine Korrekturen.

Schaufensterpuppe - Begutachtung der Augenpartie

Begutachtung des Blickes im verhältnis zur Augenstellung und Blickrichtung

Schaufensterpuppe - Augenpartie aus anderem Blickwinkel

Blickrichtung und Make up sollten harmonisch sein

Schaufensterpuppe - vor dem Make up

vor dem Make up

Schaufensterpuppe - Fertiges Make up

nach der Colorierung

Schaufensterpuppe - mit Perücke

Eine Perücke verändert noch vieles und hebt auch das Make Up mehr hervor.

Schaufensterpuppe - mit Perücke - Blickwinkel rechts

Auch der Blickwinkel der Kamera holt noch einiges heraus.

Schaufensterpuppe - mit Partykleidung

Im Party / Faschings Outfit.

Schaufensterpuppe - mit zusätzlichem Tattoo

Hier noch ein zusätzliches Tatoo.

Schaufensterpuppe - Nahaufnahme mit Schmuck

Etwas Schmuck wirkt echter.

Schaufensterpuppe - mit Glas in der Hand

Selten, aber sehr vorteilhaft, wenn Schaufensterpuppen etwas in den Händen halten können.

Schaufensterpuppe - als Dekorationsobjekt

Noch einmal in ganzer Pose.

Schaufensterpuppe - überall geeignet als Dekorationsobjekt

Dekoration ist alles. Abgesehen von diesem Outfit, könnte die Dame auch in einem Autohaus stehen.

Schaufensterpuppe - als Dekorationsobjekt

Lady, neu erstanden.


Zurück zur Startseite

Letzte Aktualisierung: 29.01.2013 11:41:39 Uhr

Alle Bilder, Texte und Design, Copyright © Bernhard Dinger und Daria Fuller-Dinger 2003-2017    www.tussi-tussel.de


Die Seite wurde in 0.0364 sek. geladen